Biokybernetisches Schmerzmanagement | Teil 2 | 30 FP

LB-BSCH-2-21-01
Dieser Kurs kann als Modul auf die "Osteopathie-Ausbildung der INOMT" angerechnet werden.

Biokybernetisches Schmerzmanagement | Teil 2

 

Themen des Kurses:

  • Spinale Schmerzphysiologie, sekundäre und tertiäre Hyperalgesie
  • Einfluss des sympathischen Nervensystems auf das Schmerzgeschehen
  • Was machen Schmerzmedikamente mit dem Gesamtorganismus Mensch?
  • Integration der Techniken und Behandlungskonzepte aus Teil I in weitere Kasuistiken
  • Wann arbeite ich aggressiv, harmonisierend oder stimulierend

 

Siehe auch:

Biokybernetisches Schmerzmanagement | Teil 1

 

 

Kursnummer:LB-BSCH-2-21-01
Leitung:Dr. Henk J.M. Brils | Dipl. Physiotherapeut, M.Sc. und das Team der INOMT
Kursgebühr:420,00 € inkl. Skript
Beginn:11.10.2021
Ende:13.10.2021
Kurszeiten:Mo. 11.10. bis Mi. 13.10., 09:00 - 17:00 Uhr
Kursort:Martin-Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg
Zielgruppe:Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Heilpraktiker
Fortbildungspunkte:30
Status:

wenige Plätze

Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Buchung

Kursgebühr inkl. Skript 420,00 €
Persönliche Angaben





Startseite