Sport-Osteopathie-Coach (SPOC) | Modul B (Blended Learning)

Sport-Osteopathie-Coach (SPOC) | Modul B (Blended Learning)

Die Betreuung und Behandlung von Ausdauerathleten (Schwimmen/Rad/Lauf) erfordert ein komplexes Verständnis aus biomechanischen-, anatomischen- und trainingsphysiologischen Zusammenhängen sowie darüber hinaus aber auch (eigene) trainingspraktische Erfahrungen.

 

Das verlangt aus Sichtweise des Therapeuten/Coach ein besonderes Maß an praktisch orientiertem Know-how und Skills, um die teilweise komplexen Problemstellungen der Athleten zu erkennen und entsprechend zu behandeln.

 

Deswegen haben wir ein Team aus Spezialisten aus Hochleistungssport, Osteopathie, Physiotherapie, Sportwissenschaft sowie Sportmedizin zusammengestellt, dass den Kursteilnehmern ein evidenzorientiertes aber auch sportpraktisch orientiertes Wissen vermittelt.

 

Durch die Referententätigkeit von u.a. Timo Bracht (Triathlon-Profi und u.a.2 x Ironman Europameister) hast Du die Möglichkeit direkt vom Profi zu lernen und dieses Insiderwissen (dass so in keinem Lehrbuch steht) auf Eure Athleten zu übertragen. Diese praktische Expertise ergänzt das fundierte osteopathische und sportmedizinische Dozenten-Team um Dirk Lederer und Dr. med. Stefan Grundler welches sich seit Jahren mit dem Profisport befasst.

 

Die Ausbildung erfolgt daher nicht nur in den Räumlichkeiten des MFZ Ludwigsburg, sondern auch im Stadionbad Ludwigsburg, im Stadion in Kornwestheim als auch in den Räumlichkeiten der BG-Klinik Tübingen.

 

Diesen Wissenskomplex haben wir in 4 Module integriert, die unabhängig voneinander gebucht werden können.

 

Als ausgebildeter Sport-Osteopathie-Coach (SPOC) bist Du in der Lage für Deine leistungsorientierten Athleten (Schwimmen, Radfahren, Laufen) eine fundierte Anamnese sowie Untersuchung ihrer Bewegungsabläufe zu erheben und sie aus ganzheitlicher Sichtweise zu betrachten und entsprechend zu behandeln bzw. zu trainieren.

 

Dadurch hast Du die Möglichkeit ein neues eigenständiges Angebot zur Betreuung von Ausdauerathleten als Sport-Osteopathie-Coach in Deiner Praxis zu integrieren.
 

Dieser Kurs wird als modernes Blended Learning durchgeführt. Hierbei werden die Vorteile eines Präsenzseminars mit den zusätzlichen Möglichkeiten des eLearnings verknüpft. Das spart nebenbei auch noch Reisezeit und -kosten.

 

Sämtliche Unterrichtsinhalte sind über die Lernplattform fobiwelt.net nachzuarbeiten. Über Videos und zur Verfügung gestellte Dokumente wie z.B. Fragebögen und Anamnese-, Befund- und Therapieschemata wird der Lernerfolg gesichert.

 

 

Themen des Kurses:

  • „Der schwierige und chronisch verletzte Athlet“
  • Fokus physiotherapeutische – osteopathische Grundlagen der Leistungsdiagnostik
  • Fokus parietal-viscerale Zusammenhänge
  • Osteopathische Befundroutinen, Schnittstelle ärztliche – osteopathische – physiotherapeutische Diagnostik
  • Elektromyographische Diagnostik und therapeutische Konsequenz (Ausbildung in Kooperation Fa. Velamed – Noraxon EMG)
  • Sonographische Diagnostik der Sehnen- und Muskelstrukturen
  • Fokus Tendinosen, Belastungssteuerung, ergänzende Therapiekonzepte

 

 

Teil 1 (Präsenz):

09. März 2024 in den Räumlichkeiten des MFZ Ludwigsburg

10. März 2024 in den Räumlichkeiten der BG-Klinik Tübingen

 

Teil 2 (Online):

09. April 2024

14. April 2024

 

 

Siehe auch:

Sport-Osteopathie-Coach | Modul A

Sport-Osteopathie-Coach | Modul C

Sport-Osteopathie-Coach | Modul D

 

 

Kursnummer: LB-SPOC-B-24-01
Leitung: Dr. med. Stefan Grundler | Assistenzarzt Unfallchirurgie und Orthopädie, Physiotherapeut, Osteopath B.Sc.; Dr. med. Andreas Kastner (Sportmedizin, Freiburg)
Kursgebühr: 350,00 €
Beginn: 09.03.2024
Ende: 14.04.2024
Kurszeiten: Sa. 09.03. von 09:00 bis 18:00 Uhr
So. 10.03. von 09:00 bis 15:30 Uhr
Di. 09.04. von 19:00 bis 21:30 Uhr
So. 14.04. von 19:00 bis 21:30 Uhr
Kursort: Martin-Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg
Zielgruppe: Physiotherapeuten, Masseure, Ärzte, Osteopathen
Fortbildungspunkte: 21
Status: freie Plätze
Downloads: Kurs als PDF herunterladen  Termin 1 (ICS) Termin 2 (ICS) Termin 3 (ICS)

Buchung

Kursgebühr inkl. Skript, Zugang zur eLearning-Plattform www.fobiwelt.net 350,00 €
Persönliche Angaben