Spastik | Ursache – Therapie-Evidenz | 8 FP

DA-SP-20-01

Spastik | Ursache - Therapie-Evidenz

Spastik ist ein häufiges Problem bei neurologischen Patienten. Wichtig ist nicht nur eine Verminderung der Spastik, sondern auch funktionelle Verbesserungen zu erzielen.

 

Lernziele:

  • Erkennen der funktionellen Zusammenhänge von Spatik und Paresen
  • UNMS – funktionelle Berdeutung für die Patienten
  • Entstehung von Kontrakturen – Prophylaxe und Therapie
  • Durchführung von Spastik-Tests
  • Spastikreduktion bei gleichzeitiger funktioneller Aktivierung

 

Themen des Kurses:

  • Einführung in das Thema
  • Pathophysiologie der Spastik
  • UMNS
  • spezifische Tests
  • funktionelle Therapieansätze
  • spezielle Therapieansätze für untere und obere Extremität
  • Kontrakturprophylaxe und -therapie

 

Kursnummer:DA-SP-20-01
Leitung:Team Lamprecht
Kursgebühr:150,00 € inkl. Skript
Beginn:31.07.2020
Ende:31.07.2020
Kurszeiten:Fr. 31.07., 09:00 - 17:00 Uhr
Kursort:Goebelstraße 21, 64293 Darmstadt
Zielgruppe:Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sportwissenschaftler
Fortbildungspunkte:8
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Buchung

Kursgebühr inkl. Skript 150,00 €
Persönliche Angaben





Startseite