Sektoraler Heilpraktiker | HP.physio | 20 FP

DA-HPS-20-02
"Nachqualifikationskurs" mit Prüfung zur Antragstellung nach "Aktenlage" für das Bundesland Rheinland-Pfalz

Sektoraler Heilpraktiker | HP.physio

Das Curriculum unseres Nachqualifizierungskurses inklusive Kenntnisnachweis (interne Multiple-Choice-Prüfung) ist von der Verwaltungsbehörde anerkannt und erlaubt in Rheinland-Pfalz die Beantragung „nach Aktenlage“. Die Zuständigkeit für die Beantragung der HP-Erlaubnis richtet sich nach dem ersten Wohnsitz (eventuell nach dem Arbeitsplatz).

 

Da das Bundesland Hessen keine klaren Vorgaben für die Beantragung nach Aktenlage beschlossen hat, kann dieser Kurs als Prüfungsvorbereitungskurs gebucht werden. (Die Erteilung der HP- Erlaubnis nach Aktenlage erfolgt in Hessen als Einzelfallentscheidung.)

 

Unter der Leitung des EOS-Instituts unterrichten Ärzte, Juristen und Heilpraktiker.

 

Welche Vorteile bringt mir der sektorale Heilpraktiker?

  • First contact: eigenständiges Diagnostizieren und Behandeln ohne Rezept
  • Unabhängigkeit von gesundheitspolitischen Veränderungen und Verordnungen
  • rechtliche Sicherheit in der physiotherapeutischen Behandlung eines Patienten ohne Rezept.
  • Keine Umsatzsteuer bei Folgebehandlungen ohne Rezept

 

Welche Behandlungen darf ich anwenden?
Sämtliche Behandlungen und Therapien, die im Rahmen der Physiotherapie-Ausbildung gelehrt wurden, dürfen eigenverantwortlich angewendet werden.

 

Welche Behandlungen sind nicht erlaubt?
Osteopathie, Akupunktur, invasive Techniken

 

Voraussetzungen:

Physiotherapeut, Mindestalter 25 Jahre, mindestens 5 Jahre Berufserfahrung

 

Weitere Informationen unter www.eos-institut.de

 

 

Kursnummer:DA-HPS-20-02
Leitung:Paul Inama | Heilpraktiker und das Lehrteam des EOS Instituts
Kursgebühr:560,00 €
Beginn:08.10.2020
Ende:11.10.2020
Kurszeiten:Do. 08.10. bis So. 11.10., 09:00 - 18:00 Uhr
Kursort:Goebelstraße 21, 64293 Darmstadt
Zielgruppe:Physiotherapeuten
Fortbildungspunkte:20
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Buchung

Kursgebühr 560,00 €
Persönliche Angaben





Startseite