Sektoraler Heilpraktiker | HP.physio | 40 FP

LB-HPC-S-23-01

Sektoraler Heilpraktiker | HP.physio

Für den sektoralen Heilpraktiker beschränkt auf den Bereich der Physiotherapie ist in der Regel eine Prüfung beim Gesundheitsamt notwendig.

 

Sie werden in diesen 5 Tagen auf diese Überprüfung vorbereitet. Relevante juristische sowie medizinische Inhalte (Red Flags) sind Schwerpunkt in diesem Seminar.

 

Da das Bundesland Baden-Württemberg keine klaren Vorgaben für die sog. „Beantragung nach Aktenlage“ (also ohne Prüfung) beschlossen hat, kann dieser Kurs als Prüfungsvorbereitungskurs gebucht werden. (Die Erteilung der HP- Erlaubnis nach Aktenlage erfolgt in Baden-Württemberg als Einzelfallentscheidung.)

 

Unter der Leitung des EOS-Instituts unterrichten Ärzte, Juristen und Heilpraktiker.

 

Welche Vorteile bringt mir der sektorale Heilpraktiker?

  • First contact: eigenständiges Diagnostizieren und Behandeln ohne Rezept
  • Unabhängigkeit von gesundheitspolitischen Veränderungen und Verordnungen
  • rechtliche Sicherheit in der physiotherapeutischen Behandlung eines Patienten ohne Rezept.
  • Keine Umsatzsteuer bei Folgebehandlungen ohne Rezept

 

Welche Behandlungen darf ich anwenden?
Sämtliche Behandlungen und Therapien, die im Rahmen der Physiotherapie-Ausbildung gelehrt wurden, dürfen eigenverantwortlich angewendet werden.

 

Welche Behandlungen sind nicht erlaubt?
Osteopathie, Akupunktur, invasive Techniken

 

Voraussetzungen:

Physiotherapeut, Mindestalter 25 Jahre, mindestens 4 Jahre Berufserfahrung.

 

Weitere Informationen unter www.eos-institut.de

 

Literaturempfehlung: „Differenzialdiagnose pocket“ (Sailer und Wasner)

 

Kursnummer:LB-HPC-S-23-01
Leitung:Paul Inama | Heilpraktiker und das Lehrteam des EOS Instituts
Kursgebühr:759,00 €
Beginn:26.04.2023
Ende:30.04.2023
Kurszeiten:Mi. 26.04. bis So. 30.04., 09:00 - 18:00 Uhr
Kursort:Martin-Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg
Zielgruppe:Physiotherapeuten
Fortbildungspunkte:40
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Buchung

Kursgebühr 759,00 €
Persönliche Angaben





Startseite