Schmerztherapie | Kinder

Schmerztherapie | Kinder

Chronische Schmerzen nehmen auch bei Kindern und Jugendlichen zu.

 

Hypersensibilitätssyndrome, Schreikinder, CRPS, rheumatische Erkrankungen und viele weitere fordern Therapeut:innen jeden Tag aufs Neue.

 

Lernen Sie in diesem Kurs Befund und Behandlung und setzen diese Konzept sofort nach dem Kurs an Ihren Patient:innen um.

 

Die ausführliche Beschreibung des Aufbaus und die Möglichkeiten der Schmerztherapie | Ausbildung der Akademie für Schmerztherapie Hockenholz finden Sie hier dargestellt.

 

 

Themen des Kurses:

  • Untersuchungs- und Behandlungstechniken im Rahmen der Schwangerschaft
  • Grundlagen zu Schmerzerkrankungen bei Kindern und Säuglingen
  • Chronifizierungsfaktoren für Schmerzen bei Kindern und Säuglingen
  • Untersuchung und Behandlung geburtsbedingter Verletzungen und Dysfunktionen
  • Behandlungskonzept für „Schreikinder“
  • Untersuchungs-/Behandlungskonzept bei Schmerzen im Rahmen von Atemwegserkrankungen, Verdauungsstörungen, Darmerkrankungen, Wirbelsäulenerkrankungen und Skoliose
  • Schmerzbehandlung bei rheumatischen Erkrankungen

 

Voraussetzung:

keine

 

Kursnummer: LB-SCHM-K-23-01
Leitung: Florian Hockenholz und das Team der Schmerzakademie Hockenholz, Berlin
Kursgebühr: 0,00 €
Beginn: 12.05.2023
Ende: 14.05.2023
Kurszeiten: Fr. 12.05. bis So. 14.05., 09:00 - 17:00 Uhr
Kursort: Martin-Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg
Zielgruppe: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Heilpraktiker
Fortbildungspunkte: 30
Status: freie Plätze
Downloads:

Buchung

Persönliche Angaben