Osteopathische Behandlung von Kindern | Grundkurs | 15 FP

LB-OK-20-01

Osteopathische Behandlung von Kindern | Grundkurs

In diesem Kurs werden die häufigsten Behandlungsmotive in der kinderosteopathischen Praxis vorgestellt und die dazugehörigen Behandlungsansätze aufgezeigt. Im Vordergrund stehen die Anwendungen bei Säuglingen und Kleinkindern. Notwendige theoretische Kenntnisse werden praxisnah und anhand von vielen Beispielen vermittelt.

 

Einen hohen Stellenwert im Kurs hat der Geburtsvorgang und seine Relevanz für die Entwicklung der Kinder, beziehungsweise die Auswirkungen von Problemen unter der Geburt.

 

Themen des Kurses sind:

  • Theoretische Grundlagen und Prinzipien der osteopathischen Behandlung von Kindern
  • Beschreibung des Geburtsvorganges und seiner Relevanz bezüglich der Entwicklung von Kindern, sowie unserer Einflussnahme
  • Relevante Anatomie und Embryologie des Craniums, des Beckens und des Abdomen
  • Behandlungsansätze bei Schädelasymmetrien
  • Behandlungsansätze bei Überstreckungstendenzen (Durale Probleme)
  • Behandlungsansätze bei KISS/KIDD (Dysfunktionen der Schädelbasis und Oxiput Atlas)
  • Behandlungsansätze bei Dysfunktionen des Beckens
  • Behandlungsansätze bei Dysfunktionen des Verdauungssystemes (sog. „3 Monats – Koliken“, Spuckkinder, etc.)

 

Siehe auch:

Osteopathische Behandlung von Kindern | Aufbaukurs

 

Kursnummer:LB-OK-20-01
Leitung:Lothar Schwegmann | Physiotherapeut, Osteopath BAO, Manualtherapeut
Kursgebühr:330,00 € Inkl. Skript
Beginn:14.05.2020
Ende:16.05.2020
Kurszeiten:Do. 14.05., 10:00 - 18:30 Uhr
Fr. 15.05., 09:00 - 18:00 Uhr
Sa. 16.05., 09:00 - 14:00 Uhr
Kursort:Martin-Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg
Zielgruppe:Physiotherapeuten, Osteopathen
Fortbildungspunkte:15
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Buchung

Kursgebühr Inkl. Skript 330,00 €
Persönliche Angaben





Startseite