Homöopathie | Thementag: „Schwindel – wenn der Boden schwankt“ | 0 FP

LB-HOM-SV-21-01

Homöopathie | Thementag: "Schwindel - wenn der Boden schwankt"

Schwindel ist keine Diagnose, sondern ein Symptom, welches Ausdruck einer Vielzahl von Erkrankungen sein kann. Deshalb sind sowohl eine sorgfältige Anamnese, als auch die Differenzialdiagnostik anhand der Begleitsymptome und Befunde erforderlich. Das ausgewählte homöopathische Mittel muss auch der Störung entsprechen, welche den Schwindel hervorruft. Schwindel ist oft verbunden mit Geistes-und Gemütssymptomen wie z.B. Benommenheit, Unsicherheit, Angst. Deshalb stehen die Schwindelrubriken dem Gemüt nahe und in der Hierarchie der Symptome sehr hoch. Worauf es ankommt bei der Arzneimittelwahl und den Modalitäten, begleitenden Beschwerden, auslösenden Ursachen usw. erarbeiten wir in diesem Seminar.

 

Themen des Kurses:

  • Klinisches Wissen und Differenzialdiagnostik von möglichen Ursachen des Schwindels
  • die Auswahl der richtigen Symptome und Rubriken
  • typische Arzneien mit starkem Schwindel
  • Bearbeitung von Fällen

 

Der Dozent:

Peter Bergmann, geboren 1959, ist seit 1993 als Heilpraktiker und klassischer Homöopath in eigener Praxis bei Landshut tätig. In diesen Jahren hat er die Homöopathie intensiv studiert und praktiziert. Seit 1998 Lehrtätigkeit, u.a. als Dozent an der „Akademie für Homöopathie“ in Gauting und Referent der „Deutschen Homöopathie-Union“.

 

Er ist als Therapeut und Dozent der klassischen Homöopathie qualifiziert in homöopathischer Aus- und Weiterbildung im Rahmen der BKHD-Qualitätskonferenz.

 

 

 

Kursnummer:LB-HOM-SV-21-01
Leitung:Peter Bergmann | Heilpraktiker, Schwerpunkt klassische Homöopathie
Kursgebühr:75,00 €
Beginn:26.02.2021
Ende:26.02.2021
Kurszeiten:Fr. 26.02., 14:00 - 18:00 Uhr
Kursort:Martin-Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg
Zielgruppe:Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Heilpraktiker, Ärzte, Logopäden, Medizinische Fachberufe, Osteopathen
Fortbildungspunkte:
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Buchung

Kursgebühr 75,00 €
Persönliche Angaben





Startseite