Schmerztherapie | Schmerztherapie 2 | 30 FP

LB-SCHM-2-19-01

Schmerztherapie | Schmerztherapie 2

Dieser Kurs bildet die Grundlage der gesamten Schmerzphysiotherapie. Hier lernen Sie jede Menge effektive Untersuchungs- und Behandlungstechniken.

 

Wir geben Ihnen Ordnung und Struktur in die Hand um auch komplexe Krankheitsbilder wie die Fibromyalgie und alle Formen der Wirbelsäulensyndrome strukturiert zu untersuchen und anschließend mit viel Überblick zu behandeln.

 

Neuestes Wissen aus dem Bereich der Faszien, vegetativ-viszerale Techniken, Techniken der
Diaphragmen und vieles weitere lernen Sie effektiv und komprimiert ohne unnützes Beiwerk.

 

Die ausführliche Beschreibung des Aufbaus und die Möglichkeiten der Schmerztherapie | Ausbildung der Akademie für Schmerztherapie Hockenholz finden Sie hier dargestellt.

 

Themen des Kurses:

  • Pathologie komplexer Schmerzerkrankungen
  • Vegetativ & viszeral bedingte Schmerzsyndrome
  • Viszerale und reflektorische Behandlungsverfahren
  • Peripher, neurologische Symptomkomplexe (2)
  • Medikamente und deren Auswirkung auf die Physiotherapie
  • Argumentationsgrundlagen gegenüber Ärzten und Kostenträgern

 

Voraussetzung:

Schmerztherapie | Basiskurs

Schmerztherapie | Schmerztherapie 1

 

Kursnummer:LB-SCHM-2-19-01
Leitung:Florian Hockenholz und das Team der Schmerzakademie Hockenholz, Berlin
Kursgebühr:0,00 €
Beginn:02.08.2019
Ende:04.08.2019
Kurszeiten:Fr. 02.08. bis So. 04.08., 09:00 - 18:00 Uhr
Kursort:Martin-Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg
Zielgruppe:Physiotherapeuten
Fortbildungspunkte:30
Status: freie Plätze
Downloads:

Buchung

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Startseite