Reflektorische Atemtherapie (RAT) | Ausbildung Grundkurs | 32 FP

LB-RAT-19-01

Die Reflektorische Atemtherapie ist eine ganzheitliche, neurophysiologische Therapie.

 

Durch gezielten Einsatz thermischer Reize, manueller Techniken und therapeutischer Übungen kommt es zur Regulation des gesamten Organismus. Reflexzonen,Meridiane und Triggerpunkte werden über Aktivierung verschiedenster Rezeptoren in Fascien, Haut, Muskeln und Periost therapeutisch genutzt.

 

Der Effekt ist ein ökonomisierter Atem-Bewegungsablauf des Diaphragmas, ein nachhaltig positiv veränderter Stoffwechsel,und in Folge dessen,ein deutlich ausgleichender Effekt auf körperliche Funktionen und geistig-seelisches Befinden.

Die Einsatzgebiete der Reflektorischen Atemtherapie sind daher sehr vielfältig ! : AT-Patienten, Schmerzsyndrome, Orthopädie, Neurologie, Intensiv, Frühchen/Pädiatrie …

 

Die Ausbildung besteht aus 3 Kursteilen mit jeweils 4 Tagen:

 

1. Grundkurs

2. Aufbaukurs: Voraussetzung ist der Grundkurs sowie der Nachweis über 3 Eigenbehandlungen

3. Therapiekurs: Voraussetzung ist der Aufbaukurs sowie der Nachweis über 3 Eigenbehandlungen, 3 Behandlungsprotokolle

 

 

Themen des Grundkurses:

  • Theorie
  • Erlernen und Üben der manuellen Techniken
  • Patientendemonstration
  • Therapeutische Übungen (Yoga)

 

 

Kursnummer:LB-RAT-19-01
Leitung:Kerstin Gräfin Strachwitz | Physiotherapeutin, Heilpraktikerin der Physiotherapie, Dozentin für Reflektorische Atemtherapie
Kursgebühr:480,00 € inkl. Skript
Beginn:17.01.2019
Ende:20.01.2019
Kurszeiten:Do. 17.01., 10:00 - 18:00 Uhr
Fr. 18.01., 09:00 - 17:00 Uhr
Sa. 19.01., 09:00 - 17:00 Uhr
So. 20.01., 09:00 - 16:00 Uhr
Kursort:Martin-Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg
Zielgruppe:Physiotherapeuten
Fortbildungspunkte:32
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Buchung

Kursgebühr inkl. Skript 480,00 €
Persönliche Angaben






Startseite