Physiotherapie bei Funktionsstörungen im Becken – Basiskurs 1 | 18 FP

LB-BB-19-01

Physiotherapie bei Funktionsstörungen im Becken - Basiskurs 1

Kursstruktur der AG GGUP (Arbeitsgemeinschaft Gynäkologie, Geburtshilfe, Urologie und Proktologie) im ZVK bei Funktionsstörungen im Becken.

 

Kursinhalte Basiskurs:

Sie erweitern Ihre Kenntnisse über verschiedene Organfunktionen und deren physiologische Zusammenhänge im Becken, über Struktur, Funktion und Aktivierung der Beckenbodenmuskulatur, über verschiedene Inkontinenzformen, den Deszensus genitalis und standardisierte Befundverfahren.

 

Sie lernen die korrekte Kontraktion dieser Muskelgruppe kennen und erarbeiten adäquate Trainingsparameter. Sie lernen außerdem, Abweichungen von der normalen Blasen- und Darmfunktion zu erkennen, z.B. Inkontinenz und Senkungsprobleme, und geeignete Strategien in Bezug auf die Muskelstrukturen auszuwählen.

 

Die Anwendung nicht-apparativer Biofeedbackverfahren erleichtert die Überprüfung des Therapiefortschritts und die Dokumentation.

 

Themen des Kurses:

  • Anatomie und Physiologie (Organe, Muskulatur, Bindegewebe)
  • Pathologische Organfunktion von Blase, Darm, Deszensus genitalis
  • Erarbeitung der korrekten Beckenbodenkontraktion
  • Anleitung für Patienten, Beckenbodentraining
  • Zusammenhang Beckenboden und Haltung/Atmung
  • lokale Stabilisation, nicht-apparative Biofeedbackverfahren
  • standardisierte Testverfahren, ICF, motorisches Lernen, evidenzbasierte Physiotherapie

 

Weitere Informationen unter www.physio-pelvica.de

 

Siehe auch:

Beckenbodenschule der AG GGUP

 

Kursnummer:LB-BB-19-01
Leitung:Christiane Rothe | Physiotherapeutin, Referentin AG Gynäkologie, Geburtshilfe, Urologie und Proktologie
Kursgebühr:260,00 € inkl. Skript
Beginn:09.08.2019
Ende:10.08.2019
Kurszeiten:Fr. 09.08., 13:00 - 19:30 Uhr
Sa. 10.08., 09:00 - 17:30 Uhr
Kursort:Martin-Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg
Zielgruppe:Physiotherapeuten
Fortbildungspunkte:18
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Buchung

Kursgebühr inkl. Skript 260,00 €
Persönliche Angaben






Startseite