Live Online-Seminar: Der Sympathikus | Intervention mit Atemtechnik und Bindegewebsstimulation | 2 FP

EC-AD-6-23-01

Live Online-Seminar: Der Sympathikus | Intervention mit Atemtechnik und Bindegewebsstimulation

Stress wird durch das sympathische Nervensystem vermittelt. Das bedeutet, der Körper stellt sich
auf Abwehr oder Flucht ein, sobald eine Gefahr besteht oder auch nur droht.

 

Gewöhnlich reduziert sich die aufgebaute Spannung immer wieder, bei chronischen Schmerzen, psychoemotionalen Belastungen oder im Rahmen verschiedener Erkrankungen geschieht dies unter Umständen nicht vollständig oder nur unvollständig.

 

Betroffene leiden unter hohen myofaszialen Spannungszuständen, Schlaf- und Verdauungsstörungen oder auch unspezifischen Schmerzen.

 

Die Behandlung erfolgt durch sympathikusdämpfende Interventionen, kombiniert mit
Atemtechniken und Bindegewebsstimulationen.

 

Themen des Kurses:

  • Wirkweise des sympathischen Nervensystems verstehen
  • Regulation des Sympathikotonus durch aktive Mobilisation
  • Sympathikusdämfende Atemtechniken
  • Stimulative Bindegewebstechniken

 

 

Technische Voraussetzungen für die Teilnehme:

  • Laptop oder PC mit einem gängigen Internetbrowser
  • nach Möglichkeit Kopfhörer (und eventuell Mikrofon)
  • stabile Internetverbindung

 

Die Zugangsdaten zum Online Seminar erhalten Sie per eMail.

 

Kursnummer:EC-AD-6-23-01
Leitung:Alexander Dassel | Physiotherapeut, Heilpraktiker, Spezialist für therapeutische Neuroorthopädie und Schmerztherapie, Hochschuldozent
Kursgebühr:44,00 €
Beginn:18.04.2023
Ende:18.04.2023
Kurszeiten:Di. 18.04., 20:00 - 22:00 Uhr
Kursort:Internet, www.acadia-ecampus.de
Zielgruppe:Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Heilpraktiker, Ärzte, Sport- und Gymnastiklehrer, Sportwissenschaftler, Osteopathen
Fortbildungspunkte:2
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Buchung

Kursgebühr 44,00 €
Persönliche Angaben





Startseite