Hygiene | Sachkundenachweis 2 (InfHygieneV – 40 Stunden) | 0 FP

DA-HYG-18-02
Nach dem INAMA-Konzept

Hygiene | Sachkundenachweis 2 (InfHygieneV - 40 Stunden)

Für Heilpraktiker, die invasive Tätigkeiten ausüben, gilt die Infektionshygieneverordnung.

 

Nahezu jede Handlung im Praxisbetrieb ist mittels vieler Gesetze und Verordnungen beschrieben. Viele Kollegen stehen dabei der Infektionshygieneverordnung in medizinischen Einrichtungen (InfHygieneV) mit Fragezeichen gegenüber.

 

In diesem Seminar werden diverse Gesetze und Vorgaben wie „Hygienepläne richtig umsetzen“ besprochen und Richtlinien aus dem Hygienemanagement, als auch praktische Tipps für eine bessere Infektionsprophylaxe gegeben.

 

Obacht:

Für alle invasiv arbeitenden Kollegen in Hessen: Aufgrund der der Änderungen vom 22.12.2017 (InfHygieneV) in Hessen ist der Sachkundenachweis 2 (40 Stunden) verpflichtend!

 

Themen des Kurses:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Hygienemanagement
  • Reinigung und Desinfektion
  • Intrumentenaufbreitung
  • Entsorgung
  • Welche Desinfektionsmittel kann ich einsetzen?
  • Was sagt mir TRBA 250 (technischen Regeln für biologische Arbeitsstoffe), MPG (Medizinproduktegesetz) und IfSG (Infektionsschutzgesetz)?
  • Gelten die Hygienepläne aus dem Internet?
  • Abfallklassifizierung
  • Exposition mit HIV, Hep.B oder C, wie gehe ich vor

 

 

Kursnummer:DA-HYG-18-02
Leitung:Lehrteam des EOS Instituts
Kursgebühr:0,00 €
Beginn:13.12.2018
Ende:16.12.2018
Kurszeiten:Do. 13.12. bis So. 16.12., 09:00 - 18:00 Uhr
Kursort:Goebelstraße 21, 64293 Darmstadt
Zielgruppe:Heilpraktiker
Fortbildungspunkte:
Status: freie Plätze
Downloads:

Buchung

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Startseite