Homöopathie und physiotherapeutische Arbeit | 18 (HP) FP

LB-HOM-P-22-01

Homöopathie und physiotherapeutische Arbeit

Was haben die Sportstars David Beckham, Frank Busemann, Britta Steffen und Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt gemeinsam?
Sie alle schätzen die Homöopathie und setzten sie erfolgreich in der Sportmedizin ein.

 

In diesem Kurs schaffen wir zunächst ein Grundverständnis für die Homöopathie. Im Anschluss lernen wir das Basiswissen zur praktischen Anwendung bei akuten Beschwerden des Bewegungsapparates und zu den Einsatzmöglichkeiten in der Sportmedizin.

 

Es werden homöopathische Arzneimittel und deren bewährte Indikationen zu den folgenden Themen besprochen:

  • Verletzungen und Verletzungsfolgen
  • Schäden durch Belastung und Überbelastung
  • Gelenk-, Muskel-, Sehnen- und Rückenschmerzen
  • Heilungsförderung
  • Entspannung
  • vegetative Beschwerden
  • Erschöpfung
  • Leistungsförderung und Prophylaxe
  •  

    Bitte beachten Sie, dass Sie zur berufsmäßigen Anwendung homöopathischer Arzneien eine Heilpraktikererlaubnis benötigen.

    Kursnummer:LB-HOM-P-22-01
    Leitung:Peter Bergmann | Heilpraktiker, Schwerpunkt klassische Homöopathie
    Kursgebühr:265,00 € pro Modul
    Beginn:26.11.2022
    Ende:27.11.2022
    Kurszeiten:Sa. 26.11., 09:00 - 17:00 Uhr
    So. 27.11., 09:00 - 14:00 Uhr
    Kursort:Martin-Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg
    Zielgruppe:Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Heilpraktiker, Ärzte, Logopäden, Medizinische Fachberufe, Osteopathen
    Fortbildungspunkte:18 (HP)
    Status: freie Plätze
    Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

    Buchung

    Kursgebühr pro Modul 265,00 €
    Persönliche Angaben





Startseite