Osteo-Compact | Das Becken Teil 1 | 18 FP

HER-COM-1-21-01

„Osteo-Compact“ ist ein modular aufgebautes Intensivtraining, das die Essenzen aus Osteopathie, craniosacraler Therapie und Psychodynamiken in einer einzigartigen Synthese miteinander verbindet.

 

In „Osteo-Compact“ verschmelzen exakte osteopathische Grifftechniken und die integrative Behandlung des CranioSacralen Systems mit den Essenzen körperzentrierter Therapien. Kommunikative Techniken ergänzen hierbei den somato-emotionalen Heilungsprozess. Aufbauend auf anatomischem Wissen wechseln sich osteopathische, craniosacrale und gesprächstherapeutische Interventionen gleich-berechtigt ab und machen „Osteo-Compact“ zu einer einzigartigen Therapiemethode.

 

„Osteo-Compact“ ist eine medizinische Anwendungsmethode, die Menschen intra-, inter- und transpersonal untersucht und behandelt. Gleichwohl die Ganzheit des Patienten im Zentrum der Therapie steht, setzt die manuelle Behandlung der Gewebe anatomisches und physiologisches Wissen voraus.

 

„Osteo-Compact“ ist die integrative und konsequenteste Umsetzung des Ganzheitsgedankens in CranioSacraler Therapie, Osteopathie und Psychodynamik. Hierbei wird das innere und äußere „Listening“ des Therapeuten über eine „logische“ Abfolge von Grifftechniken gestellt.

 

Gesprächstherapeutische Interventionen ergänzen – wann immer erforderlich – die Arbeit im Gewebe. Therapeut und Klient bilden bei „Osteo-Compact“ ein gleichberechtigtes Team. Während der Therapeut in den Geweben arbeitet, erforscht der Klient wenn nötig innere Hindernisse, die eine Gewebelösung verhindern, mit Hilfe seiner bewussten Wahrnehmung. Somatische Spannungszonen werden von innen und von außen betrachtet. So entsteht ein dynamischer, wechselseitiger Verstehens-Prozess zwischen Behandler und Klient, der sich im Moment der Begegnung entfaltet.

 

 

Weitere, noch ausführlichere Informationen finden Sie un unserer Broschüre „Osteo-Compact“.

 

Siehe auch:

Osteo-Compact | Das Becken Teil 2

Osteo-Compact | Der Bauch Teil 1

Osteo-Compact | Der Bauch Teil 2

 

Kursnummer:HER-COM-1-21-01
Leitung:Astrid Kulas | Osteopathin, Physiotherapeutin, Heilpraktikerin, Voss-Institut für integrative Bewusstseinsentwicklung
Kursgebühr:260,00 € inkl. Skript
Beginn:15.06.2021
Ende:16.06.2021
Kurszeiten:Di. 15.06., 09:30 - 18:00 Uhr
Mi. 16.06., 09:30 - 17:00 Uhr
Kursort:Berliner Straße 31, 44649 Herne
Zielgruppe:Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Heilpraktiker, Ärzte, Logopäden, Medizinische Fachberufe, Osteopathen
Fortbildungspunkte:18
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Buchung

Kursgebühr inkl. Skript 260,00 €
Persönliche Angaben





Startseite