Bodyweight Training in der Rückenschule | Nach Mark Lauren | 15 FP

LB-BW-19-01

Mark Lauren ist ein internationaler Bestseller Autor und hat neben Trainings DVDs auch Bücher, wie z.B. „Fit ohne Geräte“ und die „90 Tage Body Challenge“ veröffentlicht.

 

Sein Wissen erlangte er unter anderem beim amerikanischen Militär. Dort war er als Ausbilder für Spezialeinheiten tätig und hat die Trainingsprogramme überarbeitet, um maximalen Erfolg mit minimalem Zeitaufwand zu erzielen.

 

Diese Erfahrungen hat er dann in die Entwicklung eines Trainingskonzeptes einfließen lassen, welches auch für untrainierte Personen geeignet ist und dieses ständig weiterentwickelt. Das Bodyweight Training 2.0 setzt nun im präventiven und therapeutischen Bereich an und ist somit sehr gut für die präventive Rückenschule geeignet.

 

Es entstand eine Auswahl von Übungen mit eigenem Körpergewicht, welche einen maximalen Trainingseffekt bei minimalem Verletzungsrisiko bewirken. Bei den Übungen wird die Muskulatur des ganzen Körpers gekräftigt, wobei die koordinativen und sensomotorischen Fähigkeiten einen Schwerpunkt bilden. Die Beweglichkeit allgemein und die posturale Kontrolle wird ebenfalls in einem hohen Maße geschult. Das Konzept soll positive Körpererfahrungen ermöglichen und zur Entwicklung eines positiven Körperbildes beitragen. Funktionelle Bewegungsabläufe werden erlernt, die besonders schonend für Gelenke und die Biomechanik der Wirbelsäule sind.

 

Die vorhandenen funktionellen Dysbalancen und Dysfunktionen werden positiv beeinflusst und verändert. Gleichzeitig findet eine Entspannung auf geistiger Ebene statt und das Vertrauen in sich und den eigenen Körper wird durch die Übungen gestärkt. Maximale Verbesserung der allgemeinen physischen Verfassung durch minimalen Zeit und Energieaufwand stehen bei dieser Weiterbildung im Vordergrund. Schwerpunkte sind Boden,- Stütz,- und Standübungen sowie deren Übergänge.

 

Lernen Sie aus diesen Übungen, ein auf die Gruppe oder Einzelperson zugeschnittenes Trainingsprogramm, mit beliebiger Zeit und Intensität zu erstellen und anzuwenden. Eine wertvolle Ergänzung für Rückenschulkurse/ Rehabilitation/ Orthopädie und viele anderen Bereiche der Physiotherapie.

 

Themen des Kurses:

  • Erlernen der 64 Grundübungen
  • Erstellen eines Trainingsprogrammes
  • Anpassung der Übungen an individuelle Voraussetzungen und Krankheitsbilder
  • Beispiele für die Anwendung in der Rückenschule und Physiotherapie allgemein
  • Effizienz und posturale Kontrolle
  • Möglichkeiten der Trainingsmodifikation
  • Motivation der Kursteilnehmer für langfristigen Trainingserfolg

 

Kursnummer:LB-BW-19-01
Leitung:Martin Göttert | Physiotherapeut, Rückenschullehrer, Mark Lauren-Trainer
Kursgebühr:210,00 € inkl. Skript
Beginn:21.03.2019
Ende:22.03.2019
Kurszeiten:Do. 21.03. bis Fr. 22.03., 09:00 - 18:00 Uhr
Kursort:Martin-Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg
Zielgruppe:Physiotherapeuten, Ergotherapeuten
Fortbildungspunkte:15
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Buchung

Kursgebühr inkl. Skript 210,00 €
Persönliche Angaben






Startseite